Im Moment sehen wir uns einer Situation ausgesetzt, auf die wir uns nicht vorbereiten konnten, die niemand erwartet hat und die uns zurecht mit Fragen, Sorgen und Alltagsherausforderungen konfrontiert. Dass Sie sich vielleicht manchmal hilflos oder überfordert fühlen, sich Gedanken um die Zukunft machen und sich selbst einigem Druck aussetzen, […]

Gesund und stark bleiben


Liebe Eltern, es ist toll, richtig und wichtig, dass Sie mit Ihren Kindern viel raus gehen, egal, bei welchem Wetter. Egal ob auf die Wiese vor dem Haus, Rollerfahren auf dem Gehweg, ab in den Park oder Wald oder auf den Spielplatz. Damit die Spielplätze weiter offen bleiben, brauchen wir […]

Spielplätze geöffnet



Kinder sollen in der Pause spielen! Nur in der Schule haben unsere Kinder gerade mehrere Kinder um sich – also nix wie toben, rennen, spielen und lachen! Ja, das geht – auch mit Abstand. Hier ein paar Spielideen, die sich für den Schulhof eignen: Hüpfkästchenspiele (Himmel und Hölle, Felder besetzen) […]

Auf dem Schulhof zusammen spielen? Aber sicher!


Um dieses Geschicklichkeits-Weitwurf-Spiel zu bauen, benötigt ihr etwas Gips leere Toilettenpapierrollen Pappteller (Finger-) Farben etwas Kreppklebeband Ich habe zunächst die unterste Rolle mindestens zur Hälfte mit Gips gefüllt, damit der Turm stabiler steht. Hierzu müsst ihr ein Ende des Turms mit Kreppband zukleben (sehr gut, sonst läuft alles an den […]

Geschicklichkeits-Weitwurf


Das Zimmer aufzuräumen ist wahrlich eine Tat die keiner gerne macht. Doch wenn man es mit einem Spiel verbindet, kann das lustig werden. Im Zimmer wird Musik angemacht und getanzt. Wenn der DJ die Musik ausmacht, werden schnell fünf Sachen aufgeräumt und dann wird weiter getanzt. Na, so könnte es […]

Aufräumtanz



Mindestens vier Spieler stellen sich im Kreis um ein „Lagerfeuer“: das könnt ihr mit Kreide auf den Boden malen oder einfach mit einem Kissen oder einem Tuch markieren oder wie auf unserem Foto gezeigt mit einem Seil. Nun nehmen sich alle Spieler an der Hand und versuchen, durch ziehen und […]

Das gefährliche Lagerfeuer


Für die Kreide benötigt ihr: leere Toilettenpapierrollen (oder, wenn diese nach den letzten Wochen bereits aufgebraucht sind: Silikonformen) Kreppklebeband Fingerfarben Gips Ihr klebt die Rollen auf einer Seite ganz fest zu. Dann rührt ihr das Gipspulver mit Wasser an – das Verhältnis sollte ungefähr so sein, dass der Gips noch […]

Kreide selbst gemacht


Auf den Boden wird ein Kreis gemalt oder mit einer Schnur gelegt. Nun müssen sich die Spieler in etwa zwei Meter Entfernung mit dem Rücken zum Kreis stellen. Jeder hat fünf Stöckchen die er mit einer Farbe markiert hat, nun müssen die Spieler nacheinander ein Stöckchen über deren Schulter nach […]

Stöckchen über die Schulter



Zerbrechliche Gegenstände aus der Umgebung wegräumen, jeder schnappt sich ein Kissen und – los gehts! Das powert aus, schafft Bewegung, Gute Laune und Beziehung!

Kissenschlacht


Jede Menge Papierschnipsel werden im Raum verteilt (oder liegen schon da?) und schon kann’s los gehen: Jeder Spieler wird mit einem Strohhalm und einem Sammelbehälter ausgestattet und auf „Los“ fangen alle an, die Schnipsel nacheinander anzusaugen und in die eigene Schüssel zu sammeln. Sind alle Schnipsel aufgesammelt, wird gezählt, wer […]

Schnipsel-Sammeln


Jeder von euch zieht mit einer Kamera los: durch Haus, Garten oder rund ums Haus. Dort macht jeder 5 Fotos. Dann tauscht ihr die Kameras aus. Nun muss man auf die Suche gehen: findet man die fünf Motive wieder? Wenn ja, dann muss man sie als Beweis gleich nochmal abfotografieren. […]

Foto-Rallye



Kleine Kinder üben, erproben und erforschen Ihre Fähigkeiten permanent. Ein von meiner Tochter eingebrachtes und inzwischen sehr beliebtes Spiel ist es, Deckel auf Trinkflaschen zu stecken – und diese wieder abzuziehen. Dabei versteht sie Schraubverschlüsse noch nicht. Ihr Ziel ist es, die Deckel möglichst passend auf die Flaschen zu legen […]

Deckel drauf – Deckel ab!


Es gibt unzählige Spiele mit Luftballons. – Einfach nur hin und her schubsen für die Kleinsten– Nicht den Boden berühren (das Lieblingslied laufen lassen und während dieser Zeit darf der Ballon nicht auf den Boden kommen)– Über eine Schnur hin und her– durch einen Reifen– Luftballon-Tanz (zwei Tänzer tanzen mit […]

Luftballon-Spiele


Dieses Spiel ist ähnlich wie das Spiel „Wer hat angst vor’m schwarzen Mann?“Es wird in einem Wald gespielt, oder in einem Garten mit genug Bäumen das jeder Mitspieler einen eigenen hat. Es gibt den Rufer und die Zwerge. Die Zwerge stehen alle an einem eigenen Baum und wenn der Rufer […]

Bäumchen wechsel dich



Normalerweise sind wir ein großer Verfechter der Devise „mit Lebensmittel wird nicht gebastelt!“, doch hier wird so wenig gebraucht, dass wir uns durchgerungen haben, es Ihnen dennoch vorzustellen: Schon die Allerkleinsten können diese Fingerfarbe mit anrühren und nutzen – denn sie ist essbar. Sie schmeckt zwar nicht gut, aber das […]

Fingerfarbe selber machen


Hier findet Ihr die Anleitung für die Herstellung eines Geschicklichkeitsspiels! Schickt uns gerne Bilder von euren Spielen, wir freuen uns darauf und sind gespannt auf eure Kreativität!

Geschicklichkeitsspiel


Nehmt eine ganz normale Gabel aus der Besteckschublade.Nun braucht ihr noch eine Schur. Die Schnur sollte etwa 60 cm lang sein. Faltet sie in der Mitte und schlauft sie einfach um den Gabelstiel. So habt ihr zwei Enden der Schnur, in deren Mitte die Gabel frei schwingen kann. Nun wickelt […]

Glockengeläut



Die Römer hatten viele spannende Spiele – welche kennt ihr schon? Habt ihr schonmal welche gespielt oder gebastelt? Wir haben uns heute für das Delta-Spiel entschieden. Es ist schnell aufge“baut“ und kann auch einfach liegen gelassen werden. Ihr klebt so, wie ihr es auf dem Bild seht, mit Malerkrepp ein […]

Das römische Delta-Spiel


Stellt ca. 9 Kegel (mit Wasser gefüllte Plastik-Flaschen) in einem Feld von etwa 5 x 10 Metern auf.Dann legt sich einer auf das Skateboard (natürlich mit Helm) und wird angeschoben. Die umgefallenen „Kegel“ werden gezählt und wer am Ende am meisten Punkte hat, hat gewonnen!Das Spiel kann auch in einem […]

Skateboard-Kegeln


Warum nicht einmal eine Apfelprobe statt Weinprobe für die ganze Familie? Besorgt euch verschiedene Apfelsorten, dazu noch Apfelchips, Saft und Muß und ladet die Familie zum gedeckten Apfeltisch ein. Am besten kauft ihr pro Sorte 2 Äpfel – einen zum schneiden, und einen als Ansichtsexemplar. Nun darf verkostet werden. Was […]

Auf Geschmacksreise



Bei diesem sonnigen Wetter, wäre es doch schön ein Spiel mit Wasser zu spielen! Schwammwerfen ist ähnlich wie Dosenwerfen, nur das man statt einem Ball zum Werfen, einen nassen Schwamm nimmt. In einiges Metern Entfernung werden Dosen oder Flaschen aufgestellt. An der Wurflinie wird einer Eimer mit Wasser und Schwämmen […]

Schwammwerfen


Ihr müsst zu zweit sein. Ihr malt immer abwechselnd in die Felder: einer malt Kreise der andere Kreuze. Ziel ist es, eine Dreierreihe zu bekommen. Wer von euch schafft es?

Tic Tac Toe


Geeignet ab 2 Jahren mit Hilfe eines Erwachsenen/älteren Geschwisterkindes. Man benötigt: Farben aus der Tube (Acryl, Aquarell…), Murmeln, eine Aufbewahrungsdose, Papier Zuerst legt ihr ein Blatt Papier in eine passende Brotdose und kleckst nun nach Lust und Laune verschiedene Farben auf das Papier. Zuletzt werden einige Murmeln in die Dose […]

Kunterbunte Kullerbox



Besinnen Sie sich als Familie mal wieder ganz bewusst Ihrer Stärken! Gehen Sie in die Natur und suchen Sie gemeinsam einen schönen, gut beschreibbaren Stein aus. Dann überlegen Sie gemeinsam, welche Stärken Ihre Familie hat – jedes Mitglied einzeln und Sie alle gemeinsam. Diese Stärken schreiben Sie mit einem wasserfesten […]

Stärkesteine


Ihr benötigt: etwas Pappe Eine Schere und ein Cuttermesser Papier und Stifte Kleber eine Tasse oder ähnliches als Vorlage eine 5 Cent-Münze und/oder ein Streichholz Mit einer Tasse malt ihr eine runde Vorlage auf das Stück Pappe. Diese schneidet ihr dann aus. Nun benutzt ihr den ausgeschnittenen Kreisel als Vorlage […]

Kreisel selber machen


Alle Spieler setzen sich in einem Kreis auf und  der erste fängt an, dass Wollknäuel abzuwickeln: er nimmt das Ende des Wollknäuels und wickelt daraus ein neues – dabei beginnt er, eine Geschichte zu erzählen. Irgendwann gibt er das Knäuel weiter, und der nächste erzählt und wickelt – bis er […]

Geschichts-Knäuel



Manchmal wissen Kinder (und Erwachsene 😉 ) nicht so recht, wohin mit ihrem Stress. Dann werden Zähne geknirscht oder die Frustrationstoleranz sinkt noch einmal deutlich ab. Vielleicht kann solch ein Anti-Stress-Ball helfen? Durch das Kneten, Quetschen und Werfen kann überschüssige Energie und auch Wut abgebaut und Kindern und Erwachsenen dabei […]

Anti-Stress-Ball


Das Blatt Papier wird durch einen Strich in der Mitte in zwei Spielfeldhälften getrennt. Nehmt nun die Stifte in die Hand und jeder Spieler verteilt in seiner Hälfte zehn „Kreuzerl“. Mittels „Schere, Stein, Papier“ wird ausgelost, welcher Spieler beginnen darf. Dieser versucht nun mit einem geraden Strich von einem seiner […]

Kreuzerl versenken


Mit jeweils zwei Stiften wird ein Tor auf jeder Seite des „Spielfeldes“ markiert. Nun nimmt sich jeder ein Lineal oder einen weiteren Stift. Als Ball dient entweder ein Radiergummi oder eine Münze. Nun musst ihr versuchen mit den Linealen oder Stiften die Münze ins gegnerische Tor zu „schießen“.

Tisch Fußball



Jeder Mitspieler hat zehn Ein-Cent-Münzen. Es geht natürlich auch mit Zwei-Cent-Stücken, Fünf-Cent-Stücken…Nun stellt ihr euch vor eine Wand und kennzeichnet mit einer Linie, von wo aus alle werfen müssen. Dann werft ihr der Reihe nach eure Münzen in Richtung der Wand.Das Ziel ist, dass eure Münze möglichst nahe an der […]

Münzen werfen


Für dieses Geschicklichkeitsspiel benötigt ihr: mehrere Toilettenpapierrollen (mindestens 6) eine Schere ggfs (Acryl-) Farbe Mal zunächst die Rollen an – es macht mehr Spaß, je bunter sie sind 😉 Nach dem trocknen schneidet ihr in jede Seite der Rollen immer 3 Schlitze – meine sind so ungefähr 0,5 cm breit […]

Stapeln


Für dieses Geschicklichkeitsspiel benötigt ihr: Eine Toilettenpapierrolle Nadel und Faden idealerweise Ponpons aus Filz – ich habe einen Flummi genommen, da ich nichts anderes hatte evtl Tesafilm ggfs (Acrly-) Farbe Um das Spiel etwas schöner zu gestalten, könnt ihr es zuerst bemalen/ mit Stickern verzieren etc. Nun könnt ihr mit […]

Einlochen mit Toilettenpapierrollen



Um solch ein spannendes Ratespiel/Puzzle zu erstellen, benötigen Sie: Salzteig/Modelliermasse/Knete verschiedene Figuren (z.B. Dinos, Bauernhoftiere, Playmobil-Männchen….) oder Alltagsgegenstände ggfs etwas (Acryl-) Farbe Nun werden die Figuren in den Teig/die Modelliermasse/die Knete gedrückt und entweder aushärten gelassen oder direkt bespielt. Variante Aushärten: Hier haben wir zwei verschiedene Ideen: Zunächst wird die […]

Abdruck-Puzzle – oder Puzzle-Abdruck?


Stellt eine Flasche einige Meter entfernt von euch auf. Ein*e Mitspieler*in gibt euch das Startsignal. Nun lauft ihr zur Flasche, legt den Finger auf den Deckel und lauft zehn Mal drum herum.Anschließend lauft ihr wieder zurück und der*die Nächste darfstarten. Aber vorsicht! Manch eine*r schon in die falsche Richtung gelaufen […]

Astronautentraining


Das braucht ihr:eine Flasche mit Wasser gefülltein Handtuch (am besten eins zum Geschirr abtrocknen)ein paar Gummibändereine Schüssel + ein Handtuch zur Sicherheit. So geht’s:Als erstes spannt ihr das Handtuch über die Öffnung der Flasche. Danach befestigt ihr das Handtuch möglichst straff mit den Gummibändern. Jetzt nehmt ihr euch die Schüssel […]

Handtuch-Verschluss



Vor einiger Zeit haben wir mit euch ein römisches Rundmühlespiel hergestellt. Unser „Tic-Tac-Toe im Beutel“ funktioniert im Prinzip genauso. Fallen euch noch mehr Spiele ein, die wir gut für unterwegs in Beutel packen können? Dann schickt uns eure Ideen gerne per Mail an mail@triki.de 🙂

Tic-Tac-Toe im Beutel


Dazu braucht ihr: ein Glasein Messereine Möhreein Schneidebrettein HandtuchZahnstocherWasser So geht’s:Als erstes schneidet ihr zwei Scheiben aus der Möhre raus. Danach füllt ihr ein Glas mit Wasser auf und legt eine der beiden Scheiben hinein. Ihr werdet sehen, dass die Möhre untergeht. Damit die Möhre schwimmt, brecht ihr erst 3-4 […]

Schwimmendes Gemüse


Der Spielleiter sucht sich ein paar Gegenstände aus dem Alltag und legt sie auf ein Papier, nun zieht der die Umrandungen auf dem Papier nach und legt die Gegenstände zurück dorthin, wo sie waren. Nun müssen die Mitspieler diese Gegenstände finden und in die passende Form legen. Viel Spaß beim […]

Sachensucher



Das braucht ihr:1 Glasein frisches rohes Eieinen TeelöffelSalzWasserHandtuch So geht’s:Als erstes legt ihr das Ei in das Glas. Seid vorsichtig und legt es am besten mit dem Löffel in das Glas, während ihr es schräg haltet. Danach füllt ihr das Glas mit Wasser auf, bis etwa 2 cm unter dem […]

Schwimmendes Ei


Es sind unsere Tattoos die uns zeichnen! Tattoos die unsere Schatzkarten zu unseren Erinnerungen sind! Nun hört mir gut zu ihr Landratten: schnappt euch einen Tatoo-Stift, jemanden der gewillt ist euch zu tätowieren und schon kann’s losgehen! Als Motiv geht fast alles, traditionell sind aber Tattoos von Schiffen und Ankern! […]

Piratentatoo


Jeder Spieler bekommt eine Wäscheklammer und streckt den Arm aus. Nun müssen die Spieler die Wäscheklammern aufdrücken und halten. Wer kann länger den Arm oben halten?

Wäscheklammern-Ausdauer



Erste Aufgabe: FußKnöpfe werden auf einen Fuß gelegt und müssen vorsichtig auf den anderen Fuß legen, Sobald der Knopf runter fällt, muss man nochmal anfangen. Zweite Aufgabe: MundJeder Spieler nimmt einen Zahnstocher zwischen die Lippen und müssen nun den Knopf mit dem Zahnstocher annehmen und weiterreichen Dritte Aufgabe: Finger und […]

Knopf-Triathlon


Bei eurem nächsten Spaziergang haltet mal die Augen offen nach einem Handschmeichler. Das ist ein Stein, der sich „genau richtig“ anfühlt, wenn ihr ihn in eure Hand legt und die Finger um ihn schließt. Er ist nicht zu groß und nicht zu klein, hat keine störenden Ecken und Kanten und […]

Handschmeichler