Ich sehe was, was du nicht siehst…


… und das ist rot!
Dieses Spiel kann man schon zu zweit spielen. Blickt um euch und pickt euch EINE Sache aus eurer Umgebung raus, die euer Mitspieler raten soll.
Welche Farbe hat sie? Ist sie rot, sagt ihr „Ich sehe was, was du nicht siehst und das ist rot“

Nun darf euer Mitspieler so lange raten, bis er das richtige errät. Und dann wird gewechselt.

Man kann das Spiel auch draußen mit mehr Bewegung spielen. Derjenige der rät muss zu dem Ding hinlaufen, von dem er denkt, dass es gemeint ist. So schnell es geht. War das falsch, läuft er schnell zum nächsten „roten“ Ding. So lange, bis er am richtigen steht.
Dann wird gewechselt.

Elterntipp: so kann man langweilige Strecken auch mit jüngeren Kindern schneller und zufriedener schaffen.